Mrz 242010
 

Spanien haben wir überstanden. In Duisburg waren wir ein bischen, auf Borkum sind wir schon länger.

Aber dort haben wir reichlich Arbeit, so dass dieser Blog zur Zeit ein wenig zu kurz kommt.

Fotos haben wir zur Genüge, müssen nur mal Zeit sammeln, diese hochzuladen!

Tim spricht immer mehr, natürlich nur einzelne Worte, aber sie werden deutlicher.

Laufen wird langsam zum rennen, jedenfalls wenn er etwas hat, was er nicht haben darf und er bemerkt, das man es ihm abnehmen möchte!

Wehwehchen – Tim hat sich vor ein paar Tagen einen fiesen Pilz im Mundbereich eingefangen. Die zuerst verschriebene Medikamente hat nicht viel gebracht, so dass er jetzt Antibiotika nehmen muss. Aber diese scheint zu wirken, im geht es auf jedenfall schon mal besser – die letzten Nächte waren für ihn und auch die Eltern nicht ganz leicht.

Paul bekommt gerade wieder eine fette Erkältung und hatte heute tagsüber Fieber – Dann hilft nur noch Mama 🙂

Hoffentlich wird es die nächsten Tage wieder besser!

 Posted by at 9:19 pm
© 2012 Rabenpapa im Einsatz - oder Rabeneltern gemeinsam :-) Ferienwohnung Borkum